SBK-CES-CVS Conférence des évêques suisses | 15.07.2019


SBK-CES-CVS Conférence des évêques suisses | 15.07.2019


SBK-CES-CVS Conférence des évêques suisses | 13.06.2019


SBK-CES-CVS Conférence des évêques suisses | 24.12.2018


Tous documents

SBK-CES-CVS Conférence des évêques suisses | 15.07.2019

Übersetzerin oder Übersetzer von Französisch auf Deutsch (30 %)

 

Die Schweizer Bischofskonferenz (SBK) ist der Zusammenschluss der römisch-katholischen Bischöfe und Territorialäbte in der Schweiz. Sie führt in Freiburg ihr Generalsekretariat mit 15 Mitarbeitenden.

 

Wir suchen per sofort oder nach Vereinbarung eine(n)
  
Übersetzerin oder Übersetzer von Französisch auf Deutsch (30 %) 
 
Ihre Aufgaben

  • Ansprechperson für das Generalsekretariat und dessen Kommissionssekretariate betr. Übersetzungen
  • Übersetzung von Texten von Französisch auf Deutsch
  • Aufbau und Betreuung eines externen Übersetzernetzwerkes
    • Koordination aller externen Übersetzungen (Deutsch, Italienisch, Englisch, Spanisch usw.)
    • Qualitätskontrolle der Übersetzungen
    • Konzeption, Implementierung und Pflege einer Übersetzungsdatenbank
  • Lektoratsarbeiten

 

Ihr Profil

  • Ausgebildete(r) Übersetzer(in) oder Dolmetscher(in)
  • Langjährige Erfahrung
  • Kirchliche Beheimatung, vorzugsweise mit Kenntnis der Strukturen der römisch-katholischen Kirche in der Schweiz
  • Muttersprache Deutsch, stilsicheres Französisch und sehr gute Kenntnisse Italienisch und Englisch
  • Diskretion, Organisationstalent, zuverlässige, exakte und strukturierte Arbeitsweise, rasche Auffassungsgabe

 

Ihre Bewerbung

Interessiert? Dann senden Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen bis zum 25. August 2019 mit dem Vermerk „Übersetzerin oder Übersetzer“ an: Schweizer Bischofskonferenz, Generalsekretariat, Encarnación Berger-Lobato, Leiterin Marketing und Kommunikation, Alpengasse 6, Postfach 278, 1701 Freiburg oder per E-Mail an: berger-lobato@bischoefe.ch. Für Fragen steht Encarnación Berger-Lobato gerne auch telefonisch zur Verfügung (026 510 15 28).

   

Übersetzer (583.98 kB)